craftymunster

craftymunster

Dienstag, 30. Oktober 2012

(Wieder)belebung

Nachdem es mein Blog im vergangenen Jahr auf 2 ganze Posts gebracht hat *schäm* , bin ich nun wild entschlossen dem Ganzen hier etwas mehr Leben einzuhauchen.

Ich habe die ganze Woche genäht und gewerkelt und werde euch nun nach und nach meine Werke präsentieren.


Den Anfang macht dieses Zuckersüße Portemonaie, von dem ich gar nicht genug bekommen kann. Ich habe mir schon Stoffe rausgelegt um mindestens noch zwei davon zu produzieren.





Gefertigt habe ich es nach der Anleitung von Fadenelemente die es hier gibt. Tolle Anleitung, einfach nachzumachen und was mich persönlich angeht, werde ich mit jedem Modell das ich fertige etwas besser ,-)

Das erste Portemonaie kann ich euch gar nicht zeigen, so schief ist es ;-)





Zum Schluss noch einen rieigen Dank an meine liebe Kollegin Karin!
Die hatte nämlich gehört, dass meine heißgeliebte Nähmaschine von einem Kabelbrand dahin gerafft wurde und hat umgehend aus dem Speicher das Erbstück der Schwiegermutter ausgegraben. Eine "alte" Bernina nova. Aber was soll ich sagen, sie macht es tausend mal besser als meine vorherige Maschine und das obwohl sie nur unwesentlich jünger ist als ich selbst *g*
Fazit:  Erfahrung schlägt Technologie!

Liebe Grüße

craftymunster

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen