craftymunster

craftymunster

Dienstag, 6. November 2012

Erkältungswelle

Jaja, die Grippezeit geht auch an uns nicht spurlos vorüber. Aber gleich zwei mal? Ist das nicht unnötige Härte?

Ich habe mir sagen lassen als Mama würde man nicht krank werden....

.......jedenfalls nicht offiziell.

Aber gestern hatte es mich dann doch wohl richtig erwischt. Hab ich doch meinen Taschenschnitt falsch zusammengenäht *omannomann*
Erst den Reißverschluss falschrum eingenäht und nachdem ich alles aufgetrennt und wieder richtig zsammengesetzt hatte habe ich dann den Rest der Tasche auch noch verkehrt zusammengenäht. Alles total faltig und schief und nicht zu verwenden.

Jetzt habe ich den Murks mal beiseite gelegt und mir vorgenommen alles noch einmal aufzutrennen und zu versuchen die Tasche zu retten, aber wie ich mich kenne bleibt sie so liegen wie sie ist * faulheit ich hör dir*

Ein paar gelungene Werke habe ich aber dennoch vorzuweisen.

Weil der Stoff soooo toll ist habe ich aus den Eulen noch zwei Portemonnaies gezimmert.




Und mal eben nebenbei noch einen Jerseypulli versaut   *da zeig ich euch kein Foto von nee,nee * den kann Emily jetzt als Nachthemd anziehen, weil nicht nur die Ärmel völlig schepp sind sondern das Ganze auch noch viel zu groß ist....

Und noch mehr:



Eine Ruckzuck Wendetasche nach einer Anleitung von Farbenmix.
Ja ich war echt fleißig.

Jetzt versuche ich mich an einer Jersey/Sweat Kapuzenjacke um das Trauma des Pullis zu verarbeiten.

Liebste Grüße und noch einen schönen Abend

craftymunster


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen